Garantie

Garantiebedingungen:

Der Kunde hat das Recht, im Rahmen der Gewährleistung das Gerät kostenlos zu reparieren  im Falle von einem offenbaren Fehler während der Garantiezeit.

1. Der Kunde hat das Recht im Rahmen der Gewährleistung das fehlerhafte Gerät oder das  Element gegen einen neuen, freien von Mängeln zu tauschen, nur dann, wenn während der Garantiezeit der Hersteller fest stellt, dass die Beseitigung des Mangels nicht möglich ist.

2. Der Kaufnachweis ist die Grundlage für den Benutzer, um eine kostenlose Reparatur zu verlangen.

3. Im Falle der unberechtigten Garantiereparatur werden die Gewährleistungskosten in voller Höhe von dem Nutzer getragen.

4. Diese Garantie gilt  24 Monate ab dem Kaufdatum.

5. Um die Garantiereparatur durchzuführen, ist der Benutzer verpflichtet, das defekte Gerät an den Hersteller zu liefern.

6. Der Hersteller behält sich das Recht vor, das defekte Gerät innerhalb von 14 Werktagen ab dem Datum der Lieferung des Gerätes an den Hersteller zu prüfen und zu reparieren.

7. Wenn die Beschädigung nicht ständig aufkommt und ihre Feststellung eine langfristige Diagnose erfordert, behält sich der Hersteller das Recht vor, die Frist für die Prüfung der Garantie zu verlängern.

Über  die Notwendigkeit Verlängerung, informiert Sie der Hersteller vor dem 14. Tag nach der Lieferung des defekten Gerätes.

8. Der Hersteller kann ein Ersatzgerät liefern auf Anfrage des. Für die neue Ware wird eine neue Rechnung ausgestellt, die im Falle der anerkannten Reklamation eine Gutschrift erhält.

9. Wenn festgestellt wird, dass der Fehler aufgrund der falschen Verwendung oder Anwendung die nicht in Übereinstimmung mit den Herstellerrichtlinien steht oder das sich das reklamierte  Gerät als voll funktionsfähig erweist – wird die Garantie abgelehnt und der Antragsteller muss für das Ersatzgerät in Übereinstimmung mit der ausgestellten Rechnung haften.

Einschränkungen der Garantie

1. Die Garantie umfasst nicht: Montage und Installation des Gerätes, Wartung.

2. Garantie gilt nicht in den folgenden Fällen:

• Beschädigung oder Zerstörung des Produkts, die infolge unsachgemäßer Bedienung entstand, falsche Handlungsweise mit dem Produkt, die nicht mit den Empfehlungen übereinstimmt , falsche Handlungsweise mit dem Gerät, die nicht  der Bedienungsanleitung und der technischen Dokumentation entspricht.

• Mangel, die durch falsche Installation von Geräten entstanden und die nicht mit den technischen Unterlagen übereinstimmen.

• Mängel, die durch falsche physische und elektrische Auswirkung entstanden, die nicht der technischen Dokumentation entsprechen: Überhitzung, Feuchtigkeit oder Umweltbedingungen, Nässe, Korrosion, Oxidation, Schäden oder Schwankungen der elektrischen Spannung, Blitzschlag, Feuer oder andere höhere Naturgewalten oder Kräfte, die  Zerstörung oder Beschädigung des Produkts verursachen.

• mechanische Beschädigung oder Zerstörung des Gerätes und die Mängel die dadurch entstanden sind.

• Schäden und Beschädigungen, die  durch den unsachgemäßen Transport oder  falsche Verpackung des Produkts bei dem Versand an die Verkaufsstelle entstanden sind. Der Kunde ist verpflichtet, die Ware nach dem Erhalt bei der Spedition zu prüfen. Im Falle von Mängeln ist der Kunde verpflichtet, das Schadensprotokoll / Beschädigungsprotokoll mit der Spedition vor auszufüllen und den Hersteller darüber zu informieren.

• Mangel, die durch normale Verwendung des Produkts und normalen Verbrauch der Materialien entstehen.

Hergestellt in Polen

Made in EU

Sie verwenden Internet Explorer Version 9.0 oder eine frühere Version. Für die korrekte Ansicht unserer Website empfehlen wir die neueste Version des Browsers können Sie hier herunterladen .